Wenn Käse nicht gleich Käse ist…

Käse und Wein / Alde Gott Teil 5

Gruyere Selection @affineur_walo 14 Monate und @aldegott “Steak trifft Wein” Rotweincuvée oder Weitblick Weissburgunder trocken.

Steak trifft Wein:
Rebsorten: Cabernet Dorsa, Cabernet Mitos und Spätburgunder.
Eine Rotweincuvée der besonderen Art.

Charakteristik:
Tiefdunkel. Intensiver Duft nach dunklen Waldfrüchten, Kirschen und Pflaumen. Vollmundig und Kräftig.

Weissburgunder:
Aus Rebflächen älterer Weinbergslagen mit niedrigen Erträgen erhalten wir optimale Trauben für einen besonderen Wein. Diese Trauben nehmen mehr Mineralität und Aromen von den Böden auf durch die tiefere Verwurzelung der Rebstöcke und durch die Ertragsreduzierung.

Auszeichnungen:

  • GOLD bei der Landesweinprämierung
  • SILBER bei der Bundesweinprämierung

Charakteristik:
Seine filigrane Finesse zeigt dieser Weißburgunder im Duft durch zarte Apfelaromen. Seine hohe Präsenz im Gaumen kommt vom Ausbau im Barriquefass. Der langanhaltende Nachklang spricht für die hohe Güte dieses Weines!

Gruyere Selection Affineur Walo:
Hartkäse 14 Monate affiniert, zuerst in der Höhle dann in einem Naturkeller. Mit den Magischen Kräutern aus den Bergen des Schweizer Juras, kräftig-würzig ein typischer Gruyère.

Auszeichnung:

  • Insgesamt “19” Auszeichnung! Von Bronze bis Silber, Gold und jede Menge Super Gold Auszeichnung machen den Gruyere zu einem der besten Hartkäse!

Cheese-Pairing:
Bei diesem Beispiel wollten wir zeigen, daß man nicht nur der “typischen Rotwein zu Hartkäse” sondern auch andere Weine besondere Momente auslösen können! So z.b. der Weissburgunder.

Am Gaumen wirkt der Weissburgunder mit dem  Gruyere Selection Affineur Walo einer unglaublichen Charakteristik entgegen! Aromen von Aprikose und Ananas, ein fruchtspiel der Extraklasse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.